Herzlich willkommen
beim

musica viva Chor,

Bremen
Wir sind ein Konzertchor,

der 1996 zur Unterstützung von musica viva gegründet wurde. Seitdem wirken wir in ausgewählten Konzertprojekten mit – und sind zu einem festen Bestandteil des Ensembles geworden. Unser Chor besteht aus engagierten Laien, die ein spezielles Repertoire pflegen und unter professionellen Bedingungen auftreten.


Unser Schwerpunkt liegt auf der vielfältigen Literatur der Opern und Operetten. Keine Angst vor Verdi und Co.:

Für uns ist es eine große Freude, diese Musik mit Leben zu erfüllen, und das bei überschaubarem Probenaufwand. Ein Höhepunkt jeder Konzertsaison ist das festliche Weihnachtskonzert, bei dem wir das Publikum mit einem vielfältigen Programm verzaubern, das von Barock über Arrangements bekannter Weihnachtslieder aus aller Welt bis hin zu Christmas Carols und Pop reicht.

Wir treten regelmäßig vor großem Publikum auf und wirken in mehreren Konzerten je Saison mit – sowohl konzertant als auch halbszenisch.

 

Aufführungsort

ist überwiegend der Große Saal des Bremer Konzerthauses „Die Glocke“.

Unser Chor trägt sich selbst über einen monatlichen Chorbeitrag von 9,00 €.  Ein ermäßigter Beitrag in Höhe von 3,00 € ist nach Absprache möglich. Von den Beiträgen finanzieren wir unter anderem eine chorische Stimmbildung und den Probenraum.

Probenort:

Wir proben dienstags von 18:30 bis 21:00 Uhr im Kulturzentrum Buntentor (KUNZ) in der Sedanstraße 12, Bremen-Neustadt, unter der Leitung von Nicolas Hrudnik.

Einmal im Monat findet eine Stimmbildung statt.

 

Neue Mitsängerinnen und Mitsinger sind uns jederzeit herzlich willkommen! Notenkenntnisse und musikalische Vorerfahrung sind dabei von Vorteil.

Kontakt Chorsprecherin:

Catharina Barré

Mobil: 0157 / 59718140

E-Mail: info@musicaviva.de